sonstige Applikationen, Fremdmaterialien

Besatz

Aufgebrachte Materialien zur Verzierungen der Oberfläche oder zur Nachahmung von anderen Werkstoffen. Die Auswahl verwendeter Materialien ist vielfältig: Papier, Metallblech oder -guss, Holz, Haar, Pergament, Leder, Textilien, Schnüre, Glas oder Email.

Auf Gewändern von Skulpturen oder am Schreingewölbe befinden sich häufig aufgeklebte Sterne oder Punkte aus Zinnfolie oder vergoldetem Papier.

Eingesteckte oder aufgenagelte Haarapplikationen finden sich oftmals an skulpturalen Christusdarstellungen.

Edelsteinimitation: Bergkristall, Glimmerplättchen oder Glasplättchen, welche rückseitig bemalt und/oder vergoldet sind. Diese Plättchen werden zumeist vor oder mit der Grundierung auf den Bildträger aufgebracht bzw. geklebt.

BODECHTEL 2008, S. 115-134.
KNORRE 1999, S. 98-104.
TÅNGEBERG 1989, S. 247ff.